zahnerhalt & pflege

zahnersatz plus

zahnersatz extra

zahnersatz optimal


Zahngesundheit

beginnt
mit der Pflege

 

100%
Festkostenzuschuss

plus
Implantatleistungen

200%
Festkostenzuschuss

extra
Implantatleistungen

Das Optimum für den Zahnersatz

unabhängig der Kassenleistung
professionelle Zahnreinigung
 
Bleaching an
wurzelbehandelten Zähnen
 
Einlagefüllungen aus Keramik, Gold & Kunststofffüllungen
 
Inlays & Onlays
 
Wurzel- &  Parodontose- behandlungs
 
Kieferorthopädie
 
Brücken, Kronen, Veneers
 
Implantate, Prothesen
 
Reparaturen am Zahnersatz
 
Brücken, Kronen, Veneers
 
Implantate, Prothesen
 
Reparaturen am Zahnersatz
 
bis 95% der Rechnung
 
auch wenn die GKV nicht leistet
 
Brücken, Kronen, Verneers
 
Implantate, Prothesen
 
Reparaturen am Zahnersatz
 

Die Gesunderhaltung Ihrer Zähne liegt uns am Herzen

Sie beachten die 10 goldenen Regeln als Basis für gesunde Zähne.

1. Alle Altersgruppen: 

  Mundhygiene mit fluoridhaltiger Zahnpasta und Zahnbürsten regelmäßig erneuern

2. Neugeborene bis zum 2. Lebensjahr:

  kombinierte Karies-Rachitis-Prophylaxe (Fluorid- und Vitamin D-Tabletten)

3. vom 3. Lebensjahr an:

  lebenslange, regelmäßige Kariesprophylaxe mit Fluoriden (u.a. Jodsalz)

4. nach dem Durchbruch der ersten Zähne:

  Zahnmedizinische Betreuung je nach individuellem Erkrankungsrisiko

5. vom Schulalter an:

  1 x wöchentliche abendliche Anwendung von Fluoridgelee

6. bei Kindern und jugendlichen:

  Fissurenversiegelung der Backenzähne zum Schutz vor Karies

7. Ernährung:

  ausgewogene Ernährung für die all12:29 26.07.2017gemeine Gesundheit und Mundgesundheit

  übermäßiger Konsum von Genussmittel gefährden auch den Zahnhalteapparat (z.B. erhöht starkes Rauchen das Risiko für parodontalen Knochenabbau)

8. Speichelfluss:

  kräftiges Kauen fördert den Speichelfluss, wodurch sich das Kariesrisiko verringert

9. Zahnarztbesuch:

  Kinder und Jugendliche mindestens zweimal im Jahr

  Erwachsene mindestens einmal im Jahr verbunden mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR).

10. Prophylaxe für alle:

  Kinder und Erwachsene profitieren von Vorbeugung vor Karies und parodontalen Erkrankungen